Medizinischer Tauglichkeitsnachweis

Medizinischer Tauglichkeitsnachweis

Du m√∂chtest einen Bootsf√ľhrerschein machen? Dann kommst Du am √§rztlichen Attest nicht vorbei! Denn √§hnlich wie beim Autof√ľhrerschein musst du eine kleine Untersuchung machen, wobei dein Seh- und H√∂rverm√∂gen sowie dein allgemeiner Gesundheitszustand¬†gepr√ľft wird. Darum erf√§hrst Du in diesem Artikel alles rund um den medizinischen Tauglichkeitsnachweis.

Inhalt

Was wird f√ľr die medizinische Tauglichkeit untersucht?

Die medizinische Tauglichkeitsuntersuchung ist f√ľr die beiden Sportbootf√ľhrerscheine (SBF See & Binnen) und das Bodenseeschifferpatent vorgeschrieben. Die Untersuchung an sich dauert nicht lange und ist i.d.R. in maximal 15 bis 20 Minuten erledigt. Die Untersuchung besteht aus 3 Teilen:


Allgemeiner Gesundheitszustand (Tauglichkeit)


Sehvermögen (Sehschärfe & Farbunterscheidungsvermögen)


Hörvermögen

Allgemeiner Gesundheitszustand

Beim allgemeinen Gesundheits-Check untersucht ein Arzt deine generelle medizinische Tauglichkeit. Hierbei wird untersucht, ob du Krankheiten oder k√∂rperliche Einschr√§nkungen hast, die dich daran hindern k√∂nnten, ein Sportboot zu f√ľhren. Hierunter fallen z.B. Epilepsie, Bewusstseinsst√∂rungen oder Suchtprobleme.

Eine vollst√§ndige Liste aller Gesundheitsprobleme, die zu einer Einschr√§nkung der Tauglichkeit f√ľhren k√∂nnen, findest du in den Medizinischen Tauglichkeitskriterien gem√§√ü der Sportbootf√ľhrerscheinverordnung (SpFV) vom 01. Januar 2023.

Allgemeiner Gesundheitszustand Sportbootf√ľhrerschein

Sehvermögen

Dein Sehverm√∂gen kannst du bei einem Arzt oder bei einer amtlich anerkannten Sehteststelle (z.B. Optiker) durchf√ľhren – die meisten gr√∂√üeren Optiker Betriebe bieten auch gleichzeitig einen H√∂rtest mit an. Dein Sehverm√∂gen wird anhand von 2 Kriterien beurteilt.

Sehstärke

Du musst in einem bestimmten Abstand auf einer Sehprobentafel die L√ľcken in schrittweise kleiner werdende Landolt-Ringen erkennen (DIN 58220). Der Arzt zeigt dir also eine Sehprobentafel mit Landolt-Ringen und du musst erkennen in welche Richtung die L√ľcke des Rings zeigt. Je kleiner die Ringe sind, die du noch erkennst, umso besser ist deine Sehsch√§rfe.

F√ľr den Bootsf√ľhrerschein muss die Sehsch√§rfe auf beiden Augen gemeinsam oder auf dem besseren Auge (mit oder ohne Sehhilfe) gr√∂√üer oder gleich 0,8 sein. Ein√§ugiges Sehen ist also erlaubt, wenn das funktionsf√§hige Auge eine normale Beweglichkeit aufweist.

Sehst√§rke Sportbootf√ľhrerschein

Farbunterscheidungsverm√∂gen / Rot-Gr√ľn Schw√§che

F√ľr die √úberpr√ľfung des Farbunterscheidungsverm√∂gens werden dir 24 sogenannte Ishihara-Farbtafeln vorgelegt. Das sind Abbildungen mit rot-roten, gr√ľn-gr√ľnen und rot-gr√ľnen Mosaiken, in denen Du eine Zahl oder einen Buchstaben erkennen musst. Bei 24 Tafeln darfst Du maximal 2 Fehler machen, um den Test noch zu bestehen.

Falls eine Rot-Gr√ľn-Schw√§che festgestellt wird entscheidet der Arzt, ob er die Einschr√§nkungen f√ľr so gravierend h√§lt, dass er die medizinische Tauglichkeit verweigert. Filtergl√§ser sind hierbei als Sehhilfe nicht erlaubt, die Sehschw√§che darf aber in einem gewissen Rahmen sein.

shihara-Farbtafel Sportbootf√ľhrerschein

Hörvermögen

Du musst gesprochene Sprache in gewöhnlicher Lautstärke (mit oder ohne Hörhilfe) aus einer Entfernung von 3 Metern mit einem Ohr und aus 5 Metern Entfernung mit beiden Ohren verstehen können. Den Hörtest kannst Du bei einem Arzt oder einem Hörgeräteakustiker machen.

Kann ich den Bootsf√ľhrerschein mit Brille oder H√∂rhilfe machen?

Wie wir oben beschrieben haben, ist es kein Problem einen Bootsf√ľhrerschein mit Brille und/oder H√∂rger√§t zu machen, denn medizinischen Tauglichkeitsnachweis bekommt man auch mit diesen Hilfen ausgestellt.

Auf dem Bootsf√ľhrerschein steht ein entsprechender Vermerk, der auf die Brillentragepflicht oder ein H√∂rger√§t hinweist. Wenn Du also auf eine Sehhilfe oder H√∂rger√§t angewiesen bist, musst Du diese auch auf dem Wasser tragen. Zudem ist vorgeschrieben, dass Du an Bord immer eine Ersatzbrille bereit halten musst, falls du die Erstbrille irgendwie verlierst.

Brille Bootsf√ľhrerschein

Formular "Medizinischer Tauglichkeitsnachweis"

F√ľr den medizinischen Tauglichkeitsnachweis gibt es einen¬†Vordruck, auf dem die Untersuchungsergebnisse festgestellt und von einem Arzt unterzeichnet und gestempelt werden. Nach der Ausstellung ist der medizinische Tauglichkeitsnachweis 12 Monate g√ľltig. Das Formular ist identisch f√ľr den SBF See, SBF Binnen und das Bodenseeschifferpatent.

Wenn Du deinen Bootsf√ľhrerschein online bei uns machst, bekommst Du das Formular mit deiner Anmeldung direkt zugeschickt und Du findest Du das Formular jederzeit in deinem Kundenkonto. Alternativ kannst du es beim¬†DSV¬†oder DMYV¬†herunterladen.

Bitte achte darauf das zweiseitige Dokument doppelseitig, auf einem Blatt auszudrucken.¬†Wenn Du die Seiten auf getrennten Bl√§ttern ausdruckst, m√ľssen unbedingt beide Bl√§tter vom Arzt unterzeichnet und gestempelt werden, da sonst die Pr√ľfungsaussch√ľsse m√∂glicherweise den medizinischen Tauglichkeitsnachweis nicht anerkennen.

Wo kann ich die Tauglichkeitsuntersuchung durchf√ľhren lassen?

Optiker

Wenn Du oben richtig mitgelesen hast, ist dir bestimmt schon aufgefallen, dass du die Untersuchungen bei verschiedenen Stellen durchf√ľhren lassen kannst. Es gibt zwei M√∂glichkeiten f√ľr die Durchf√ľhrung der Untersuchung.

Erstens kann die Untersuchung komplett beim (Haus-)Arzt erfolgen, sofern der Arzt die oben beschriebenen Tests durchf√ľhren kann. Bei dieser Variante werden auf der R√ľckseite des √§rztlichen Zeugnisses die Felder “Angaben zur Sehteststelle” und “Angaben zum H√∂rger√§teakustikbetrieb” mit “Nein” angekreuzt.

Alternativ kannst Du einen H√∂r- und Sehtest bei einem Optiker bzw. H√∂rger√§teakustiker durchf√ľhren lassen. Die meisten gro√üen Optiker-Betriebe bieten sowohl H√∂r- als auch Sehtests kostenlos an. Der Optiker-Betrieb f√ľllt dann das Formular aus, aber Du musst dann noch zu einem Arzt, der dann den medizinischen Tauglichkeitsnachweis mit Unterschrift und Stempel best√§tigt.

Was kostet der Tauglichkeitsnachweis und wie lange gilt er?

Die Kosten betragen je nach Region und Arzt rund 25‚ā¨ bis 50‚ā¨. Am besten informierst Du dich vorab bei dem entsprechenden Arzt √ľber die anfallenden Kosten. Wenn Du alternativ erst zu einem Augenoptiker und/oder einem H√∂rger√§teakustiker gehst sparst Du zwar ein paar Euro, hast aber deutlich mehr Aufwand.

Der medizinische Tauglichkeitsnachweis ist ab Ausstellungszeitpunkt 12 Monate lang g√ľltig. Du musst also ab Ausstellungszeitpunkt innerhalb eines Jahres deine Pr√ľfung f√ľr den Sportbootf√ľhrerschein oder das Bodenseeschifferpatent ablegen, weil das Attest danach abl√§uft.

Worauf muss ich bei meinen Untersuchungstermin achten?

absolutvision 82TpEld0 e4 unsplash

Damit beim medizinischen Tauglichkeitsnachweis f√ľr die Pr√ľfungsanmeldung nichts schief l√§uft achte bitte auf folgendes:

  • Verwende den richtigen Vordruck (Formular medizinischer Tauglichkeitsnachweis) und trage schon mal deinen Namen, Geburtsdatum und -ort ein
  • Achte auf das ordnungsgem√§√üe Ausstellen durch den Optiker-Betrieb bzw. den Arzt (Stempel und Unterschrift)
  • Drucke das Formular doppelseitig aus; wenn du es auf 2 Seiten ausdruckst, m√ľssen beiden Seiten vom Arzt unterschrieben und gestempelt werden
  • Nimm deinen g√ľltigen Ausweis (Personalausweis oder Reisepass) und ggf. deine Seh- und/oder H√∂rhilfe mit zur Untersuchung
  • Verschicke den medizinischen Tauglichkeitsnachweis zusammen mit den anderen Unterlagen zur Pr√ľfungsanmeldung an den Pr√ľfungsausschuss

Da du jetzt alles wichtige zum medizinischen Tauglichkeitsnachweis weißt kann ja nichts mehr schiefgehen!